„Kumm, loss mer danze“ am 19. November!

„Kumm, loss mer danze“ – die neue Veranstaltung der KG Kaasseler Jonge am 19. November! Am 11.11. geht es endlich wieder los: Mit dem Sessionsauftakt, am 11.11.16 ab 19.00 Uhr, zu dem wir alle Kaasseler und auch Nicht-Kaasseler herzlich in den Oberkasseler Hof einladen, begrüßen wir den Karneval. Nur eine Woche später, am 19.11.16 gibt weiter lesen

Super Stimmung auf der Bürgersitzung

Super Stimmung auf der Bürgersitzung Auch ohne Elferrat kamen die Besucher der Bürgersitzung voll auf ihre Kosten. Zu den Gasten zählten Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber, Vize-Bürgermeister Ralf Laubenthal und Dorothea Schmitz von den Bonner Grünen. Und sie sollten eine klasse Sitzung erleben. Hochkarätige Acts des rheinischen Karnevals sorgten von Beginn an für die richtige Stimmung in weiter lesen

Elfter im Elften, Sessionsauftakt der KG

Elfter im Elften, Sessionsauftakt der KG Pünktlich zum 11.11.2016 eröffnete die KG Kaasseler Jonge Ihre Session. Die Feierlichkeiten fanden im Saal Theresienau statt, indem sich alle Aktiven Mitglieder sowie die Senatorinnen und Senatoren einfanden um gemeinsam in die Session zu starten. Den Beginn der Veranstaltung machte der ehemalige Präsident Dietmar Brenner, der dem neuen Präsidenten weiter lesen

Mer sin ömjetrocke- der Orden 2015/2016

Mer sin ömjetrocke- der Orden 2015/2016 Eine im Wortsinne bewegende Zeit zwischen den Sessionen liegt hinter der KG. Das alte Zeughaus, das im Eigentum der Stadt Bonn war, wurde verkauft und die alte Wagenhalle musste einem neu erbauten Bürokomplex weichen. Beides musste geräumt werden. In Verhandlungen mit der Stdt konnte erreicht werden, dass für unsere weiter lesen

Karnevalsauftakt Session 2015/2016

Gulaschkapelle bringt den Saal mit musikalischen Leckerbissen zum Kochen     Kölsche Lieder, die jeder mitsingen kann, das ist die Spezialität der Gulaschkapelle aus Erpel. Als Köche verkleidet und mit einer extra Portion Stimmung im Gepäck waren sie der Höhepunkt des Karnevalsauftakts der Oberkasseler Vereine.   „Toll, was die Vereine gemeinsam auf die Beine gestellt weiter lesen

Neue Zochhalle

Neue Zochhalle Da steht sie – in tiefem Kaminrot inmitten grüner Bäume gleich neben den Gleisen: die neue Zughalle, rheinisch korrekt Zochhall genannt. Dabei dient die neue Halle nicht nur als Stätte für den Wagenbau sondern auch als Ort, an dem die Vereine sich treffen, ihre Versammlung abhalten und auch mal feiern können. Die Vereine, weiter lesen